nächster Einreichtermin

für neue Filme/Videos:
Freitag, 17. März 2017

Infos zur Einreichung

VoD - gratis-online im Mai 2017 bei FLIMMIT

Eine historische Annäherung an einen der grossen Flächenbezirke Wiens und seinen Wandel. Simmering, kleines feines Stadtteilportrait von Alexander Schukoff und Reinhard Kofler aus dem Jahr 1979. Eine Rarität!!! hier geht es direkt zum Film

INDEX-DVD

NEUERSCHEINUNGEN !!!!
INDEX-DVD Nr.46: DÓRA MAURER – Thinking in Proportions
Dóra Maurer hat einmal gesagt, das zentrale Thema ihrer Arbeit sei “Bewegung bzw. die konzeptuelle und faktische Auswirkung von Verschiebungen”. Bewegung und Verschiebung, so belegt es ihr umfangreiches Oeuvre seit Ende der 1960er-Jahre, sind dabei stets auf Systemhaftigkeit und Strukturalität bezogen.

INDEX-DVD Nr.45: GUSTAV DEUTSCH – Not Home. Picturing the Foreign
Gustav Deutschs bemerkenswertes ´Kino der Orte´ mit klassischen Arbeiten wie “Augenzeugen der Fremde” als auch faszinierenden Miniaturen aus den letzten 10 Jahren: kleine Meisterwerke der Beobachtung und des Blicks!

Ab sofort erhältlich bei INDEX-DVD

Sixpack Newsletter
sixpackfilm @ Oberhausen 2017

Vier Filme in Wettbewerben und ein Marktprogramm! Wir freuen uns sehr über die neuerliche Präsenz von sixpackfilm bei den renommierten Kurzfilmtagen Oberhausen (11.-16.5.2017). Im Internationalen Wettbewerb laufen die jüngsten Arbeiten von Katrina Daschner, Pferdebusen und Josef Dabernig, Stabat Mater. Für den Deutschen Wettbewerb wurde Fishing is not done on Tuesdays von Marcel Odenbach und Lukas Marxt. Zweiterer ist außerdem mit Circular Inscription auch im regionalen NRW-Bewerb vertreten.
Darüber hinaus ist am Freitag, 12.5. um 20:00 wieder ein Verleiher-Programm mit ausgewählten aktuellen Arbeiten aus dem sixpackfilm-Katalog zu sehen. Details auf der Seite des Festivals

Millenium Doc Against Gravity: 3 Filme im Wettbewerb und Retrospektive Bady Minck

Das großartige Millenium Doc Against Gravity Film Festival in Warschau zeigt Michael Palms Cinema Futures, Those Shocking Shaking Days von Selma Doborac und MappaMundi , den jüngsten Film von Bady Minck, im Wettbewerb. Darüber hinaus ist Letztgenannter eine Retrospektive gewidmet. Das genaue Programm und die Zeiten finden Sie hier

OKTO-TV: Oktoskope zeigt Accelerando von Georg Wasner und A Tropical House von Karl-Heinz Klopf

Besser Fernsehen: am 7.5.2017 ist Georg Wasner um 20:10 Uhr mit seinem jüngsten Film Accelerando bei Robert Buchschwenter in der Reihe Oktoskope bei OKTO-TV zu Gast.
Am selben Tag im Anschluß dann die Wiederholung der Sendung mit A Tropical House von Karl-Heinz Klopf (moderiert von Lukas Maurer)
Die Wiederholung von Accelerando in englischer Fassung läuft dann am 14.5.2017.
Watch out for it!

CINEMA FUTURES von Michael Palm ab 28. April in den Kinos

Eine dringende Kinoempfehlung: Am 26.4.2017 startet im Wiener Stadtkino/Künstlerhaus Michael Palms filmischer Essay CINEMA FUTURES über die Zukunft des Kinos als kollektives Gedächtnis im Zeitalter der Digitalisierung. Sehenswert !!!
bald auch im Kino in Ihrere Nähe ! genaue Kino-Termine laufend auf der FB-Seite des Films
mehr zum Film
Trailer

Katrina Daschner gewinnt "Preis für Innovatives Kino" bei der Diagonale 2017

Gratulationen an Katrina Daschner und ihr Team für den Diagonale-Preis für Innovatives Kino für Pferdebusen
zu Jurybegründung und die weiteren PreisträgerInnen

Ruth Beckermann Werkschau in Nürnberg, Frankfurt/Main und Hamburg

Nach den Festival und Kinoerfolgen ihres jüngsten Films Die Geträumten, ist Ruth Beckermann mit einer umfangreichen Werkschau in Deutschland unterwegs. Von Ende März bis Anfang Mai ist Ruth Beckermann mit einer Vielzahl ihrer erfolgreichen Dokumentarfilme in Nürnberg, Frankfurt/Main und Hamburg zu Gast und bei ausgewählten Vorstellungen persönlich anwesend. Genaue Termine auf den Programmseiten der Veranstalter:
Filmhaus Nürnberg
Deutsches Filmmuseum Frankfurt
Metropolis Hamburg

Living Collection
Montag 05.06.2017
19:00 Uhr
Metro Kinokulturhaus
In Person
Sonntag 04.06.2017 bis Montag 05.06.2017
Österreichisches Filmmuseum und RHIZ
Living Collection
Montag 01.05.2017
19:00 Uhr
Metro Kinokulturhaus