Online-Katalog / Marc Adrian :

Orange
AT / 1962 - 1964
3 min.

Für Orange ließ Adrian fünfzehn Personen zum Begriff "Orange" assoziieren. Zu deren Assoziationen realisierte er dann Fotografien, weiters nahm er ein Wörterbuch zur Hand, dem er alle Definitionen von "Orange" - Frucht, Farbe, Stadt... - entnahm. Diese Faktoren vermischte er nach gewissen Regeln schließlich so lange mit diversen weiteren Ingredienzien, die gerade zur Hand waren - Found Footage mit fröhlichen Baueren etc. -, bis alle Elemente verbraucht waren. So entstand ein Sinnfeld, eine Sinnlichkeitsmatrix, eine Dynamik, die das Wahrnehmen von Ähnlichkeiten, AV-Reimen zwischen den Bildern, Bewegungen, Klängen forciert, darin ein Kreislauf der Re-/Produktion, der Aufnahmen und Ausscheidungen, der Wandlungen. (Hans Petersen)

Ein Film von:
- Marc Adrian

Kategorie:
- Avantgarde/Kunst

Orig.Spr.:
- keine angaben

Available Prints:
- 16 mm

Preis: 30 EUR

Bestellen

Verleihbedingungen

more on Austrian Independent Film & Video Database:
- Credits
- Festival placements
- Texte und Bilder
- Biographie: Marc Adrian