Das Label Index, ein gemeinsames Projekt von sixpackfilm and Medienwerkstatt Wien, wurde 2004 gegründet mit dem Ziel österreichische und internationale Film-, Video- und Medienkunstgeschichte für den privaten Gebrauch, sowie edukative Zwecke verfügbar zu machen. Seit 2019 wird das Label INDEX-Edition von sixpackfilm betrieben.

Informationen über die Kunstschaffenden und ihre Arbeitsweisen sowie Analysen zum filmischen Werk sind in einer zweisprachigen deutsch-englisch beigelegten Broschüre versammelt. Die einzelnen digitalen Releases (Stream/Download) und DVDs der INDEX-Edition werden auch Schulen für den Unterricht angeboten und stehen für Universitäten und Bibliotheken zur Verfügung.

http://www.index-dvd.at