VALIE EXPORT

VALIE EXPORT
Besuch der Kunstgewerbeschule Linz. Abschluß der HTL als Diplom-Designerin. O.H. Professorin für Gestalten mit technischen Bildmedien - analog und digital, Vizepräsidentin an der Hochschule der Künste Berlin. Bis 1994 Ordentliche Professorin für Film und Video an der University of Wisconsin.
Spielfilme, Avantgardefilme, Video Tapes, Expanded Cinema, Video-Installationen, Computerarbeiten, Persona Performances, Körper-Material-Interaktionen, Fotografie, Installationen, Skulpturen, Objekte, Gobelins, Zeichnungen und Publikationen zur zeitgenössischen Kunstgeschichte. 1955-58 erste fotografische Selbstporträts. Ab 1968 Teilnahme an internationalen Filmfestivals. 1970 zusammen mit Peter Weibel Veröffentlichung von Wien - Bildkompendium Wiener Aktionismus und Film, deshalb in Wien wegen Verbreitung von Pornographie zu 1 Monat Kerker bedingt verurteilt. 1977 wurde ihr Film Unsichtbare Gegner von einer Jury für den Österreichischen Staatspreis nominiert, Minister Dr. Sinowatz legte ein Veto ein. 1978 und 1981 zwei Schallplatten mit Monsti Wiener, Wahre Freundschaft und Bananen. Seit 1980 Valie Export Film Productions in Wien. Konzeption und Organisation internationaler Kunstausstellungen und Filmprogramme. Gründungsmitglied der Austria Filmmakers Cooperative (1968) und von Film Women International (UNESCO) zusammen mit Susan Sontag, Mai Zetterling, Agnes Varda u. a.; mitbegründendes Mitglied der Grazer Autorenversammlung (1971), Foreign Member of the American Cinematheque, Los Angeles (1985).



--> www.valieexport.org
Weitere Texte

Bibl. Export Valie (Bibliographie)

AUSWAHL: Ernst Schmidt jr., "Das andere Kino", in: Film 1968, Velber 1968. Peter Hajek, "Für McLuhan, Bazooka Joe und die Garbo", in: Kurier, 25.3.1968. Ernst Schmidt jr., "Mappe der Hundigkeit", in: Twen, Juli 1968. Brigitte Jeremias, "Fremdlinge unter uns", in: Frankfurter Allgemeine Zeitung, 22.11.1968. Hans Peter Kochenrath, "Von der Leinwand kamen Raketen", in: Kölner Stadt-Anzeiger, 28.11.1968. Hans Peter Kochenrath, "Münchner Materialfilme", in: Film 1/1969 Velber. Stephen Dwoskin, "Steps Towards A European Co-op", in: Cinim 3/1969 London. Jürgen Claus, Expansion der Kunst, Reinbek 1970. Birgit Hein, Film im Underground, Frankfurt/M. 1971. Hilde Schmölzer, Das böse Wien, München 1973. Hans Scheugl/Ernst Schmidt jr., Eine Subgeschichte des Films. Lexikon des Avantgarde-, Experimental- und Undergroundfilms, Frankfurt/M. 1974. Herbert Lausegger, "Valie Export", in: Galeriespiegel, Wien 1976. Helke Sander, "mann & frau & animal. Interview mit Valie Export", in: Frauen und Film 7/1976. "Bilder von der Zerstörung der Frau", Interview, in: berlinaletip, Berlin 1977. Ulrich Gregor, Geschichte des Films ab 1960, München 1978. Gary Indiana, "Valie Export", in: On Film, Los Angeles 1979. Friedrich Geyrhofer, "Der neue österreichische Film", in: Wiener, Feb. 1981. J. Hoberman, "Sex! Violence! Fun!", in: Village Voice, New York 1982. Roswitha Mueller, "The Uncanny in the Eyes of a Woman", in: Substance 37/38, Wisconsin 1983. Peter Weibel, "Der Traum von der Freiheit", in: Kristian Sotriffer (Hrsg.), Der Kunst ihre Freiheit, Wien 1984. Herbert Holba/Günter Knorr/Peter Spiegel, Reclams deutsches Filmlexikon: Filmkünstler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Stuttgart 1984. Friedrich Geyrhofer/Heidi Pataki, "Film in Österreich. Eine Momentaufnahme", in: Jahrbuch Film 84/85, München 1984. Marie Chantal, "Portrait Valie Export", in: Pflasterstrand, Frankfurt 1985. Renate Lippert, "Ein Millimeter schmerzfreie Zone", in: Frauen und Film 39/1985. Kiki Martens, "Valie Export", in: Fotografie 36/1985. Manfred Kriegleder/Klaus Eder, "Die Praxis der Avantgarde. Interview mit Valie Export", in: Filmlogbuch 1/1985. Hans Hurch/Herbert Wimmer, "Eine Art Heimatgeschichte. Interview mit Valie Export", in: Falter 2/1985. Joanna Kiernan, "Films by Valie Export", in: Millenium Film Journal 20th Anniversary Special Edition, N.Y. 1986. Brenda Longfellow, "Sex/Textual Politics Tracing the Imaginary", in: Borderline, Montreal 1986. E. Schmidt jr., "Avantgarde- und Undergroundfilm sowie Expanded Cinema in Österreich: Theorie und Praxis einer extremen Kunst", in: Annamaria Percavassi/Leonardo Quaresima (Hrsg.), Aria di Vienna, Florenz 1986 (ital.) und in: Kinoschriften 1 - Jahrbuch der Gesellschaft für Filmtheorie, Wien 1988 (dt.). Christa Blümlinger, "Dokumentarfilm bewußtmachen", Interview, in: Blümlinger (Hrsg.), Dokumentarfilmschaffen in Österreich, Wien 1986. Claudia Preschl (Hrsg.), Frauen und Film und Video Österreich, Wien 1986. Ramona Curry, "The Female Image as Critique in the Work of Valie Export", in: Media Arts, Berkeley 1987. Lynn Hershmann, "Lust and Anger: The Commodification of Marginality", in: Cinematograph, San Francisco 1988. Heidemarie Seblatnig, "Interview mit Valie Export", in: Seblatnig (Hrsg.), Einfach den Gefahren ins Auge sehen, Wien 1988. Florian Rötzer/Sara Rogenhof, "Die Gesellschaft wird nackt. Gespräche über Ästhetik VIII", in: Frankfurter Rundschau, März 1988. Hanna Krause, "Frauen Krieg Kunst", in: Falter 48/1988. Florian Rötzer/S. Rogenhof, "Mediale Anagramme", in: Kunstforum 77/1988. Wolfgang Lehner/Bernhard Praschl, "Stellen Sie sich einen österreichischen Film vor! Zur Entwicklung des Avantgarde-, Experimental- und Undergroundfilms in der Zweiten Republik", in: Hans H. Fabris/Kurt Luger (Hrsg.), Medienkultur in Österreich, Wien 1988. Anita Prammer, Valie Export. Eine multimediale Künstlerin, Reihe Frauenforschung Bd. 7, Wien 1988. Martha Davis, "Genders and Genres", in: Twin Cities Reader, Minneapolis 1989. Barry Kapke, "Body as Sign: Performance and Film Works of Valie Export", in: High Performance, Santa Monica 1989. Joachim Hauschild, "Fernsehen bildet", in: Süddeutsche Zeitung, 3.4.1989. Margaret Eifler, "Valie Export: Feministische Filmautorin", in: Austrian Institute New York (Hrsg.), Österreich in amerikanischer Sicht, New York 1990. G.J. Lischka, "Aktuelles Denken", in: Kunstforum 108/1990. “Der Computer ist für mich wie geschaffen", Interview, in: Computerwelt 2, Wien 1990. Gislind Nabakowski, "Für mich ist Schwarzweiß Farbe genug", in: Kunst Intern, Bonn, Juli/Aug. 1990. Anita Prammer, "Valie Export: Künstlerin zwischen Tradition und Trends", in: Sabine Perthold (Hrsg.), Rote Küsse. Film Schau Buch, Tübingen 1990. Barbara Wally, "Valie Export", in: Künstlerinnen des 20. Jahrhunderts, Katalog, Wiesbaden 1990. Barbara Wally, "Valie Export - Geometrie des Körpers", in: Eikon 1/1991. Andrea Juno, Interview, in: Research Publications (Hrsg.), Angry Women, San Francisco 1991. Georg Schöllhammer, "Sichtbare Gegner und die virtuelle Welt", Interview, in: Der Standard, 1991. Helmut Draxler, Interview, in: Texte zur Kunst 2/1991. Sybille Fritsch, "Out of Vienna", in: profil 33/1992. Maria Rennhofer, Interview, in: Parnass 3/1992. Peter Assmann, "Valie Export - Aktion(en) und Kommunikatio(nen)", in: Valie Export, Katalog OÖ Landesmuseum/OÖ Landesgalerie, Linz 1992. Christina von Braun, "Dialogik", Valie Export, Katalog OÖ Landesmuseum/OÖ Landesgalerie, Linz 1992. Roswitha Mueller, "Valie Exports experimentelle Kunst", ebd. Isabelle Graw, "Mehr als genug. Ausgewählte Verhältnisse bei Valie Export", in: Artis, Aug./Sept. 1994. Sixpack Film (Hrsg.), Austrian Avant-Garde Cinema 1955-1993, Katalog, Wien 1994 Peter Tscherkassky, “The Light of Periphery. A brief history of Austrian Avant-Garde Cinema”, in: Sixpack Film (Hrsg.), Austrian Avant-Garde Cinema 1955-1993, Katalog, Wien 1994 Isabelle Graw, "Aus gegebenem Anlaß", in: Valie Export, Subj.: Earthquake, Fotomappe, Salzburg 1994. "Anläufe", Gesprächsrunde, in: Texte zur Kunst 15/1994. Hubertus von Amelunxen, "Valie Export", in: European Photography 56/1994. Hans Haider, Interview, in: Die Presse, 4.10.1994. Peter Mudie (Hrsg.), Below the centre, Perth/Wien 1994. Elfriede Jelinek in: N. Smolnik/R. Fleck (Hrsg.), Kunst in Österreich, Köln 1995. Anita Prammer im Gespräch mit Valie Export, “Avantgarde - Die Lust des Geistes”, in: Alexander Horwath, Lisl Ponger, Gottfried Schlemmer (Hrsg.), Avantgardefilm Österreich. 1950 bis heute, Wien 1995 Monika Faber, "Fragmente der Bilder einer Berührung", in: Valie Export, Magazin 4 - Vorarlberger Kunstverein, Bregenz 1995. Wolfgang Fetz, "Maschinen, Körper, Fragmente, Elektrizität, Flüssigkeiten”, in: Valie Export, Magazin 4 - Vorarlberger Kunstverein, Bregenz 1995. Francesca Pasini, "Un Dialogo Soggetto-Soggetto", in: Valie Export, Katalog Galerie Museum Bozen 1995. Chiara Bertola, "Valie Export La Misura del Corpo", in: Valie Export, Katalog Galerie Museum Bozen 1995. Sabine Folie, "Schrift in der Schwebe und Ikonen des Schmerzes", in: Valie Export, Katalog Galerie Museum Bozen 1995. Marion Piffer, "Zwei Installationen im Dialog und die Analogie der Trauer", in: Valie Export, Katalog Galerie Museum Bozen 1995. Alpe Adria Cinema (Hrsg.): Avant-garde Cinema. Austria / Slovenia, Triest 1996. Peter Weibel, “Die Film Avant-garde in Austria 1955-1995”, in: Alpe Adria Cinema (Hrsg.): Avant-garde Cinema. Austria / Slovenia, Triest 1996. Elfi Reiter, “Some Notes about the Sixties”, in: Avant-garde Cinema. Austria / Slovenia, Triest 1996. Karin Jurschik: “Die Spur der Begriffe am Körper” in: Katalog - Feminale Köln 1996 Centre George Pompidou (Hrsg.), L’avant-garde autrichienne au cinéma 1955-1993. Katalog, Paris 1996.
Downloads
Portrait (Bild)