News

Berlinale 2024: TAKO TSUBO im Kurzfilmwettbewerb, Maria Lassnig Filme im Forum, Woche der Kritik mit zwei Filmen von Natalia Kašik.

Berlinale 2024: TAKO TSUBO im Kurzfilmwettbewerb, Maria Lassnig Filme im Forum, Woche der Kritik mit zwei Filmen von Natalia Kašik.

Wir freuen uns sehr! Die Berlinale Shorts 2024 haben die surreale Animation TAKO TSUBO ins Wettbewerbsprogramm gewählt. Der Debutfilm der jungen Filmschaffenden Eva Pedroza und Fanny Sorgo feiert dort seine Weltpremiere.
Anläßlich der Uraufführung des neuen Films von Anja Salmonowitz zeigt das Forum der Berlinale ein umfangreiches Programm an Kurzfilmen von Maria Lassnig. Darüberhinaus sind auch die beiden kurzen Arbeiten von Natalia Kašik PISTOLERAS und PFERDEMÄDCHEN ins Programm der Woche der Kritik aufgenommen worden.

sixpackfilm @ IFFR Rotterdam Filmfest 2024

sixpackfilm @ IFFR Rotterdam Filmfest 2024

GODSTERMINAL von Georg Tiller feiert im Rahmen des kommenden Rotterdam Film Festivals seine Welturaufführung in der CINEMA REGAINED-Sektion, gemeinsam mit Tillers Persona Beach und Overnight Flies.
Premieren feiern auch THE ELECTRIC KISS von Rainer Kohlberger und PISTOLERAS von Natalia del Mar Kašik in der Sektion der Kurz- und Mittellangen Filme.
Im Rahmen der Kooperation zwischen IFFR und dem internationalen Verleiher-Netzwerk DINAMO werden mehrere Videos von Peter Weibel (TV & VT WORKS) sowie eine Video-Installation von Michael Heindl (ANTI-CLOCKWISE) gezeigt.

Film des Monats

Hitting my Head on the World

Anna Vasof

2019, 13 min

Termine