Josef Dabernig

Josef Dabernig

* 1956, Österreich
Geboren 1956 in Kötschach-Mauthen (Austria). Studium der Bildhauerei an der Akademie der bildenden Künste Wien. Filme seit 1994, lebt in Wien.

Beteiligungen an der 49. und 50. Venedig Biennale (2001, 2003), der Manifesta 3 in Ljubljana (2000) und Manifesta 10 in St. Petersburg (2014), sowie an der 9. Gwangju Biennale (2012).

Festivalteilnahmen u.a. an Locarno International Film Festival (2002, 2008), Mar del Plata International Film Festival (2007, 2011), Melbourne International Film Festival (2001), Internationale Kurzfilmtage Oberhausen (2006, 2009, 2014, 2015, 2016 Profil, 2017), International Film Festival Rotterdam (2000, 2011), Toronto International Film Festival (2006, 2009, 2019) und Internationale Filmfestspiele Venedig (2011), in dessen Rahmen Hypercrisis für den Europäischen Filmpreis in der Kategorie Kurzfilm nominiert wurde.

Publikationen zu Josef Dabernig bei JRP|Ringier, Zürich (2008), Kerber PhotoArt (2013) und im Verlag der Buchhandlung Walther König (2014).


--> Josef Dabernig

Downloads
Portrait (Bild)